NEWS t3n 3D-Drucker


3D-Drucker generieren computergesteuert dreidimensionale Objekte. Bestimmte flüssige oder pulverisierte Werkstoffe werden durch Schmelzung und Härtung in zuvor festgelegten Formen schichtweise aufgebaut. Die zugrunde liegende Technik nutzt hierfür hauptsächlich Laser, daneben aber auch Elektronenstrahlschmelzen und ähnliche Verfahren. Zunächst wurden 3D-Drucker für die Prototypen-Herstellung und zur Modell-Erstellung konzipiert, in denen nur wenige Werkstücke benötigt wurden. Sie werden beispielsweise in relativ geringer Stückzahl in Maschinen der Luftfahrttechnik und des Militärwesens eingesetzt. Eine entscheidende Weiterentwicklung ist der multiple und mehrfarbige 3D-Druck, der Werkstoffmischungen im kombinierten Druckverfahren und in verschiedenen Farben drucken kann.

RSS t3n.de – 3D-Drucker

  • Gebäude aus dem 3D-Drucker: Auf Madagaskar werden so jetzt Schulen gebaut
    Ganze Häuser mit dem 3D-Drucker zu bauen, ist keine Zukunftsmusik mehr: Die Non-Profit-Organisation „Thinking Huts“ will mit diesem Verfahren jetzt das Bildungsangebot in unterversorgten Gebieten verbessern. Wie lässt sich gute Schulbildung auch in abgelegene oder ärmere Regionen bringen? Im Inselstaat Madagaskar fehlen beispielsweise sage und schreibe 22.000 Schulen. So schätzt zumindest die Non-Profit-Organisation Thinking Huts […]
  • Ohr aus dem 3D-Drucker: Frau erhält erstes Gewebeimplantat aus eigenen Zellen
    In einer frühen klinischen Studie transplantierten Chirurg:innen einer Frau eine aus dem 3D-Drucker stammende Ohrmuschel – gefertigt aus ihren eigenen Zellen. Die 20-jährige Patientin aus Mexiko litt an Mikrotie – einer Krankheit, bei der das Außenohr klein und nicht richtig ausgebildet ist. Für den Eingriff wurde zunächst per 3D-Scan des gesunden Ohrs die genaue Form […]
  • Gegen die Zerstörung: Korallenriffe aus dem 3D-Drucker sollen Probleme lösen
    Auf der ganzen Welt sind Korallenriffe bedroht. Eine innovative Entwicklung könnte dabei helfen, die Zerstörung der Riffe einzudämmen. Ein Drittel aller Korallenriffe ist nach Angaben der Universität Bremen bereits zerstört. Weitere 40 Prozent sind massiv bedroht. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Tourismus und die schnell voranschreitende Urbanisierung in Küstengebieten gehören dazu, die globale Erwärmung tut […]
  • Anker will mit 3D-Drucker M5 den Markt aufmischen
    Ein vernünftiger 3D-Drucker, der fünfmal so schnell modelliert wie andere? Anker will diesen und weitere Wünsche erfüllen – für 429 US-Dollar. Der ehemalige Peripherie-Hersteller Anker Innovations plant, unter der Marke Ankermake in den Markt für 3D-Drucker einzusteigen. Den Anfang soll der „M5“ machen. Ihn sollen eine besonders hohe Geschwindigkeit, Kamera- und KI-Überwachung sowie ein gutes […]
  • Diese 8 Science-Fiction-Filme haben moderne Technik vorausgesagt
    Was haben „Star Wars“, „Zurück in die Zukunft“ und „Minority Report“ gemeinsam? In allen drei Filmen tauchte Technologie auf, die mittlerweile Realität ist. Hier sind 8 Beispiele, in denen Science Fiction wahr geworden ist. Ein Mann jettet mehrere Meter auf einem Hoverboard über dem Asphalt eine Straße entlang. Das klingt nach Robert Zemeckis Kultfilm „Zurück […]
  • Hoden aus dem 3D-Drucker: Wissenschaftler wollen künstliches Sperma produzieren
    Es klingt erstaunlich. Einem universitären Forschungsteam ist es jüngst gelungen, menschliche Hodenzellen im 3D-Druckverfahren herzustellen. Die können zwar Spermien schon am Leben halten, aber noch keine produzieren. An der University of British Columbia (UBC) aus der gleichnamigen kanadischen Provinz haben Forschende einen Riesenfortschritt auf dem Gebiet der Unfruchtbarkeitsbehandlung gemacht. Es ist ihnen gelungen, lebensgroße Nachbildungen […]
  • Gamecube Advance: Bastler baut Mini-Konsole nach
    Der Bau des Gamecube Advance erforderte eine ganze Reihe an Kompromissen und eine Wii musste geopfert werden. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das realistische 3D-Rendering einer Miniaturkonsole ist schon schwierig genug. Der Youtuber Gingerofoz ging allerdings noch einen Schritt weiter und entschied sich, einen tragbaren Handheld-Gamecube zu bauen, der nur auf einem Konzeptbild […]
  • Perfekt zum Coden: Selbstgebauter Mini-Computer mit Gameboy-Teilen
    Diesen Handheld-Computer gibt es nicht zu kaufen, stattdessen können bastelfreudige Devs ihn sich mit etwas Mühe selbst zusammenbauen. In dem Gerät stecken ein Raspberry PI, die Scharniere eines Gameboy Advance und einige wenige Teile aus dem 3D-Drucker. Der Penkesu ist ein Mini-Computer im Retro-Design, der sich aufgrund seines minimalistischen Funktionsumfangs besonders gut für die Bedürfnisse […]
  • Mach dir deine eigene Steam-Deck-Hülle: Valve veröffentlicht CAD-Files zum 3D-Druck
    Valve veröffentlichte Konstruktionsmodelle des Steam Decks – unter anderem in den Formaten STP und STL, damit die Community das Gehäuse etwa per 3D-Druck modden kann. Valve veröffentlicht die CAD-Oberflächendaten des Steam Decks. Damit können versierte Tüftler:innen 3D-Modelle der mobilen Spielekonsole anfertigen, etwa um eigene Schutzhüllen zu erstellen – oder sich ein Steam-Deck-Modell aus Kunststoff in […]
  • Taste the Future: Ikea bringt pflanzliche Köttbullar – aus dem 3D-Drucker
    Vorerst sind sie nur Teil einer Stellenausschreibung: Ikea sucht in diesem Jahr über 150 junge IT-Talente und will sich Bewerbenden mit 3D-gedruckten Fleischbällchen schmackhaft machen. Massenproduktion ist ganz gewiss nicht der Begriff, den wir assoziieren, wenn wir uns das neue Recruitment-Video des schwedischen Möbelherstellers anschauen. Es zeigt unter anderem den sehr sorgfältigen Druck eines einzelnen […]
  • Science-Fiction wird real: Diese 8 Filme haben moderne Technik vorausgesagt
    1989 war es noch Zukunftsmusik, jetzt hat ein US-Amerikaner das Hoverboard von Marty McFly aus „Zurück in die Zukunft“ nachgebaut. Auch andere Technologien aus Sci-Fi-Filmen sind längst Realität. Ein Mann jettet mehrere Meter auf einem Hoverboard über dem Asphalt eine Straße entlang. Das klingt nach Robert Zemeckis Kultfilm „Zurück in die Zukunft“ aus dem Jahr […]
  • Mercedes-Benz zeigt megaeffizientes E-Auto: Vision EQXX soll über 1.000 Kilometer weit kommen
    Über 1.000 Kilometer Reichweite und ein Energieverbrauch von zehn Kilowattstunden pro 100 Kilometer – Mercedes-Benz hat auf der CES den Vision EQXX vorgestellt. Das E-Auto soll noch 2022 auf die Straße, aber wohl erst viel später zu Kund:innen kommen. Nach nur 18 Monaten Entwicklungszeit und einigen Ankündigungen hat Mercedes-Benz im Rahmen der CES 2022 den […]
  • Familie zieht in erstes Haus aus dem 3D-Drucker in den USA
    In den USA ist eine Familie in ein Haus gezogen, das zu großen Teilen aus einem 3D-Drucker kommt. Eine alleinerziehende Mutter ist mit ihrem Sohn kurz vor Weihnachten in ihr neues Eigenheim in Williamsburg, Virginia, gezogen. Das Besondere am Haus ist: die Außen- und Innenwände und Teile der Terrassenüberdeckung sind aus dem 3D-Drucker. Ermöglicht wurde […]
  • Mahlzeit! Das größte Rindersteak aus dem 3D-Drucker wiegt 100 Gramm
    Ein israelisches Labor hat das bisher größte gedruckte Steak aus gezüchteten Zellen vorgestellt. Ziel ist es jedoch nicht, die Fleischstücke an Endverbraucher zu verkaufen. Fast 110 Gramm wiegt das biologisch gedruckte Fleischwerk vom israelischen Labor Meatech 3D. Es besteht aus Schichten von im Labor gezogenen Fett- und Muskelzellen. Es sei das bisher größte Steak aus […]
  • Augenprothese aus dem 3D-Drucker: Britische Klinik meldet Erfolg
    Immer häufiger wird im Bereich der Prothetik mit 3D-Druck gearbeitet. Einen weiteren Vorstoß meldet jetzt eine britische Klinik. Das neue Verfahren soll schnell und unkompliziert für Ergebnisse sorgen, die möglichst echt aussehen. Schneller und unkomplizierter: Diese beiden Pluspunkte bringt die Herstellung von Augenprothesen aus dem 3D-Drucker mit sich. Ein Ingenieur aus Großbritannien ist nun der […]
  • Sneaker aus dem 3D-Drucker: Design kann mit Technik noch nicht mithalten
    Optisch ziemlich fragwürdig: Der Designer Heron Preston hat zusammen mit dem Technologieunternehmen Zellerfeld einen Schuh entworfen, der komplett und in einem Stück aus dem 3D-Drucker kommt. Neben Standardgrößen sollen auch individuelle Anfertigungen möglich sein. Bereits seit Jahren interessiert sich die Bekleidungsindustrie für die additive Fertigung von Schuhen über den 3D-Drucker. Doch auch wenn solche Fertigungsmethoden […]
  • Los Santos in echt: Diese "GTA 5"-Map kommt aus dem 3D-Drucker
    Was es braucht, um die virtuelle Welt aus GTA5 detailgetreu nachzubauen? Benutzerdefinierte Software, einen 3D-Drucker und eine Menge Geduld. Dom Riccobene hatte all das. Die Straßen von Los Santos kennen viele besser als den eigenen Wohnort. Seit dem Release von „Grand Theft Auto 5“ im Jahr 2013 ist wohl jeder Gamer schon einmal durch die […]
  • 3D-Druck: Erstes deutsches Wohnhaus eingeweiht
    Das Einfamilienhaus hat 160 Quadratmeter Wohnfläche und steht in Beckum. Sollte man es nicht mehr brauchen, könne man es einfach „absaugen und neu verdrucken“. Am Montag wurde in Nordrhein-Westfalen das erste Wohnhaus Deutschlands eingeweiht, das aus einem 3D-Drucker stammt. „Der Vorteil ist die Schnelligkeit, wir haben das Pilotprojekt in acht Monaten umgesetzt, das nächste geht […]
  • Dieses Haus aus dem 3D-Drucker ist jetzt offiziell einzugsbereit
    Als wohl erste Menschen in Europa bezieht ein niederländisches Pärchen offiziell ein 3D-Druck-Haus. Das Projekt Milestone könnte einen Ausblick auf den Hausbau der Zukunft geben. Häuser aus dem 3D-Drucker könnten das Baugewerbe in den kommenden Jahren revolutionieren – sowohl was die Bauzeit als auch die Kosten angeht. In den USA hatte zuletzt das Startup SQ4D das Potenzial […]
  • Redefine Meat: Fleischersatz aus dem 3D-Drucker erreicht bald auch Deutschland
    Das Lebensmittel-Startup Redefine Meat wird noch im ersten Halbjahr Restaurants in Deutschland und der Schweiz mit ihrem pflanzenbasierten Fleischersatz beliefern. Später soll er dann auch im Laden angeboten werden. Redefine Meat will mit seinen eigens dafür entwickelten 3D-Druckern den Markt für Fleischersatzprodukte umkrempeln. Der eigentliche Fleischersatz besteht zwar wie bei vielen Mitbewerbern aus pflanzlichen Produkten, […]